Pro­mo­ti­ons­ab­schluss­sti­pen­di­en

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses vergibt die Universität Kassel jedes Semester Promotionsabschlussstipendien mit dem Ziel des Nachteilsausgleichs bei der Fertigstellung der Promotion.

Ziel­grup­pe
Antragsberechtigt sind Promovierende der Universität Kassel, die kurz vor dem Abschluss ihrer Promotion stehen.

Sti­pen­di­en­hö­he
Das Stipendium ist mit 1.200 Euro monatlich dotiert. Ein Zuschuss in Höhe von 200 Euro monatlich für Kinderbetreuung ist möglich.

Lauf­zeit
Das Stipendium wird für bis zu zwölf Monate gewährt. Zentrales Ziel des Abschlussstipendiums ist es, die Dissertation abzuschließen und innerhalb der Förderzeit einzureichen. Der Förderzeitraum startet in der Regel am 01.04. für Bewerbungen im November und am 01.10. für Bewerbungen im April.

Be­wer­bungs­schluss: 15. November 2022

Kon­takt
Ref. Förderung d. wiss. Nachwuchses (EWN)
Casimira Neumann
+49 561 804 2263
stipendium[at]uni-kassel.de

Link:
www.uni-kassel.de