Hamburger Bilderbuchpreis 2023

Mit dem Preis soll ein herausragendes, eigenständiges Werk der zeitgenössischen Bilderbuchkunst ausgezeichnet werden. Alle unveröffentlichten, aktuellen Bilderbuchprojekte können eingereicht werden. Das Preisgeld beträgt € 12.000,-, zzgl. € 5000,- garantiertem Honorarvorschuss des Verlags. Ein auf der Grundlage des eingereichten Entwurfs entwickeltes Buch wird im Carlsen Verlag veröffentlicht.

Bewerbungen können vom 22. Mai bis zum 31. Mai 2023 (Poststempel) eingereicht werden.

Link:
www.neues-bilderbuch.de